Kapitel 003: MI6

<<< Home

MI6

  1. Hört euch das Audio mehrmals an, während ihr den englischen Text lest.
  2. Hört euch danach das Audio mit der Wortliste an.
  3. Am Ende lest bitte den Abschnitt Coaching.

Audio

* Im Februar 2022 werden die Audiostimmen durch menschliche Simmen ersetzt. *

Normal speed audio

Download

Slow speed audio

Download

 


Episode

  { Webseite } MI6
. Hannah and Francesco (Martina’s “ex-boyfriend”, a 24-year-old architecture student from Milan) meet at the San Benedetto market. Hannah und Francesco (Martinas Ex-Freund, ein 24-jähriger Architekturstudent aus Mailand) treffen sich auf dem Markt von San Benedetto.
H What a motherfucker, that Leonardo. He missed the meeting for Friday’s demonstration. Was für ein Arschloch, dieser Leonardo. Er hat das Treffen für die Freitags-Demo verpasst.
F Still high? Immer noch high?
H I’m afraid so. It can’t go on like this. He’s messing up completely! Ich fürchte ja. So kann es nicht weitergehen. Er ist völlig durchgeknallt.
F Forget it! For now, we should be thinking of fruit and vegetables. Tomorrow at Chia we can lay into him. By the way: any news about the cruise ship? Vergiss es! Im Moment sollten wir an Obst und Gemüse denken. Morgen in Chia machen wir ihn fertig. Übrigens: Gibt es etwas Neues über das Kreuzfahrtschiff?
H Yeah, it’s the “Brittanica Tropica”, 5,000 people on board. Almost all of English nationality. Ja, es ist die “Brittanica Tropica”, 5.000 Leute an Bord. Fast alle Engländer.
F So there will be 5,000 dead tourists? Also wird es 5.000 tote Touristen geben?
H Of course not! Leonardo told me that Ebola does not spread like the flu. Direct contact is required. Natürlich nicht! Leonardo sagte mir, dass sich Ebola nicht wie eine Grippe verbreitet. Es braucht einen direkten Kontakt.
F Must sleep with, like AIDS? Muss man mit jemandem schlafen, wie bei AIDS?
H Unfortunately not. Ebola is more easily transmitted. To become contaminated, you just have to come into contact with bodily fluids – blood, saliva, urine, semen, sweat, faeces, vomit. Leider nicht. Ebola ist leichter übertragbar. Um sich anzustecken, muss man nur mit Körperflüssigkeiten in Kontakt kommen – Blut, Speichel, Urin, Sperma, Schweiß, Fäkalien, Kotze.
F Do we know anything about the patient? Wissen wir etwas über den Patienten?
H Apparently, he’s an ex-MI6 officer. Anscheinend ist er ein Ex-MI6-Offizier.
F What is MI6? Was ist MI6?
H The British Secret Services. Three weeks ago he returned from an epidemic-ridden area. Britischer Geheimdienst. Vor drei Wochen ist er aus einem Epidemiegebiet zurück gekommen.
F Really? Talking about fluids – what wine should we buy? Echt? Apropos Flüssigkeit – welchen Wein nehmen wir?
H Santadi red is not bad. Or do you prefer white? Der rote Santadi ist nicht schlecht. Oder bevorzugst du Weißwein?
F I’d rather have red. Now take care of the fruit and vegetables while I buy the bread and cheese. Ich nehme lieber einen roten. Kümmere dich um Obst und Gemüse. Ich kaufe Brot und Käse kaufe.
H Okay. See you later. Okay. Bis später.
. Hannah walks away, then turns around. Hannah geht weg und dreht sich dann um.
H By the way, why didn’t you go to the doctor with Martina? Übrigens, warum bist du nicht mit Martina zum Arzt gegangen?

 


Words

 

Die Wortliste kommt in einigen Wochen.

 


Coaching

Dieser Text kommt in einigen Wochen

 


Europe: Cagliari Metropolitan Area

 

Cagliari Metropolitan Area – including Quartu, Quartucciu, Selargius, Monserrato, Pirri and other smaller towns – has around 400,000 inhabitants. During summer, tens of thousand of people flock to the world-famous Poetto beach. Just a few car minutes from Cagliari downtown, the 7 km long Poetto is a theater of drama and joy, every year, from the moment of birth to the moment of death. Every single Cagliararitano can relate at least one Poetto event that has shaped an important part of his life.

Der Großraum Cagliari – einschließlich Quartu, Quartucciu, Selargius, Monserrato, Pirri und anderer kleinerer Städte – hat rund 400.000 Einwohner. Im Sommer strömen Zehntausende von Menschen an den weltberühmten Poetto-Strand. Nur wenige Autominuten vom Stadtzentrum Cagliaris entfernt, ist der 7 km lange Poetto jedes Jahr ein Theater des Dramas und der Freude, vom Moment der Geburt bis zum Moment des Todes. Jeder Cagliaritano kann von mindestens einem Poetto-Ereignis berichten, das einen wichtigen Teil seines Lebens geprägt hat.

 

 

To reach the Poetto from downtown Cagliari, take the P bus in Via Roma:

Um vom Stadtzentrum Cagliaris zum Poetto zu fahren, nimm den Bus P in der Via Roma:

https://goo.gl/maps/V11pgonDBfJ2